freestyle3_header.jpg

Jo Clahsen

10.03.2018

300 starke Seiten

Porsche ist Legende. Seit 70 Jahren. Gut, die Ehernen werden es wohl nie ganz verwinden, dass Porsche von Luft- auf Wasserkühlung umgestellt hat. Oder, noch nicht so lange her, vom Saug- auf den Turboantrieb. Bis hin zum Boxster. Oder gar – welche Schmach – vom Sechszylinder auf den Vierzylinder. Der Verlag Delius & Klasing hat der Sportwagenschmiede zum 70sten Geburtstag ein voluminöses, ein schweres Buch geschenkt.

Ein Trumm von einem Buch, das an Folianten erinnert. Denn die Geschichte ist nicht nur lang, sondern sie hat auch schwere Zeiten nach Zuffenhausen geschickt. Passt also.

Es war mir ein Vergnügen, Teil eines Teams sein zu können, das Porsche Geschichten und Geschichte von der Karosserie ablesen durfte. Und sie wiederum in neue Sätze gießen, die einfach passen. 

Menschen, Motoren und Ikonen des Rennsports sowie ambitionierte Porsche-Enthusiasten erstehen vor dem lesenden Auge wieder zur erzählten Wirklichkeit. Auf 300 starken Seiten. Mein Part war die Modellgeschichte, die mir der langjährige Leiter des historischen Archivs bei Porsche, Dieter Landenberger, in vielen und langen Gesprächen näher gebracht hat.

Wer in der kalten Jahreszeit mal wieder die Gedanken fliegen und die Phantasie kreisen lassen will, dem sei das kiloschwere Buch von Delius & Klasing empfohlen. Ist aber auch eine gute Sommerlektüre ;-)

70 Jahre Porsche Sportwagen
Von Josef Arweck, Christina Rahmes
39,90 Euro
ISBN: 978-3-667-11297-2

Bilder zum Vergrößern klicken


Jo Clahsen

„Jo“ lebt seit Jahrzehnten das Thema Auto. Dabei hat er nie die Fähigkeit zur Begeisterung verloren. Hauptsache, es geht voran. Auf der Rennstrecke, der kurvigen Landstraße, am Pass, auf der Autobahn. Am liebsten natürlich mit vielen Zylindern. Und entsprechendem Klang. Aber elektrisch findet er auch cool.